Sonntag, 7. April 2013

Himmelfahrtskommando: Der Auftrag



07.04.2013
Der Auftrag:
Was ist das Ziel? Was will ich nähen? Welcher Schnitt? Welcher Stoff? Probeteil oder nicht? Entscheidungen, Entscheidungen.




Als ich von Alex und Steffis Aktion "Himmelfahrtskommando-Sew-Along" gelesen habe, fing ich spontan an, mir Gedanken darüber zu machen, welches Teil ich unbedingt brauche und bis Christi-Himmelfahrt fertig haben möchte.

Im Moment könnte ich eigentlich einen SWAP machen, da ich sehr viele Teile für meine Frühlings- und Sommergarderobe nähen möchte. In meinem Kopf hat dieser Plan auch schon Gestalt angenommen. Hierzu jedoch ein andermal mehr.

Was ich auf jeden Fall brauche ist eine Übergangsjacke bzw. -mantel. Ich habe hier nur noch einen ollen Trench in Rentnerbeige, der bei mir nicht gerade Begeisterungsstürme entfesselt. Die Basisfarbe meiner Frühjahr-/Sommergarderobe ist blau.

Es gibt einen Stoff, der mich spontan angesprochen hat und mir schon seit Wochen zuflüstert: Kauf mich! Ich möchte Dein Frühjahrsmantel werden!

Und das ist er


Ist das nicht eine wunderschöne Farbe? I love, love, love....... In echt ist er richtig schön himbeerrot, nicht so orange wie auf dem Foto.

Diesen Stoff möchte ich gerne zu diesem Mantel verarbeiten.

Leider bin ich nicht in der Lage, das Bild in eine aufrechte Position zu drehen.....

Der Mantel ist aus der Ottobre 5/2008 - ein insgesamt tolles Heft, wie ich finde. Die aufgesetzten Taschen werde ich auf jeden Fall durch Nahttaschen ersetzen.
Ein Probeteil werde ich nichtl nähen. Bei Ottobre komme ich super mit Gr. 46 klar. Hier muss ich aufpassen, da es ein Plus-Modell ist und i.d.R. fallen die großzügiger aus. Daher überlege ich, den Mantel in Gr. 44 zu kopieren und eine Folienanprobe zu machen

Die anderen hochfliegenden Pläne sind hier zu sehen.

Schönen Sonntag Euch allen!

Kommentare:

  1. Oh, die Farbe ist ja wirklich wundervoll - das kann ja nur ein Sahnestück werden. Mhmmm.. Himbeeren mit Sahne, ich sollte dringend frühstücken gehen :) Viel Erfolg!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Luzie,

    toll, dass du bei uns mitmachst. Ich bin ganz begeistert, dass doch einige Damen einen Mantel nähen wollen. Das habe ich selbst ja auch vor.
    Rot finde ich übrigens eine ausgezeichnete Farbe für einen Frühlingsmantel!

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Der Stoff ist wirklich toll, den Mantel stelle ich mir wunderschön in himbeerrot vor.

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  4. Ja, auf jede Fall die Taschen ändern. Solche Taschen sind ja immer schnell beutelig und und unansehnlich, wenn frau sie nutzt. Das wird ein toller Mantel. Die Farbe!

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, das wird schön! Kann ich mir sehr gut vorstellen, und von so einem farbiger Frühlingsmantel hat man lange was.

    viele Grüße! Lucy

    AntwortenLöschen
  6. Das wird bestimmt toll mit dem Himbeerstoff, richtig frühlingshaft. Und wenn der Sommer genauso unterirdisch wird wie dieser Frühling, hast Du auch noch länger was davon. Wie wird der Futterstoff? LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich für ganz schnödes rotes Unifutter entschieden, da ich auf die Schnelle keinen schönen gemusterten Futterstoff gefunden habe.

      Löschen
  7. Freue mich, daß Du dabei bist. ;-) Und die Farbe ist so toll, daß ich sie essen möchte. Ich glaube, die Mäntel überwiegen bis jetzt. Bin gespannt auf unsere Ergebnisse.

    AntwortenLöschen
  8. Toll, das ist ein richtiges Frühlingsrot! Ich finde übrigens auch die aufgesetzten Taschen sehr schön, hab aber schon festgestellt, dass das schnell extrem aufträgt, wenn da mal ein Schlüssel, Taschentücher etc. drin sind...
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann mir den Mantel gut an dir vorstellen!

    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
  10. Ein schöner Schnitt und rote Mäntel sind toll, genau wie rote Kleider, sind was besonderes. Ich bin sehr gespannt.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  11. Ein roter Mantel - der Traum schlechthin!
    Viel Erfolg dir (und mir),
    Katti Arocksaum

    AntwortenLöschen
  12. Wow, der Schnitt ist wirklich toll, ganz auch mein Geschmack! Und ein roter Mantel schreit SOWAS von nach Sommer!!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Hach,noch ein roter Mantel. Das ist ja der Renner bei diesem Sew-Along. Schönen Schnitt hast du dir da ausgesucht und die Stoffwahl ist genial, wegen des Elasthananteils.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Der Mantel ist sehr schön. Ich schlottere vor Ehrfurcht. LG

    AntwortenLöschen
  15. Seufz- ein roter Mantel! Toll! Ich bin sehr auf das Ergebnis gespannt!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  16. Oh, noch ein roter Mantel, wie schön. Der ausgewählte Schnitt gefällt mir gut! Ich habe heute schöne rote Popelinestoffe angeschaut, so dass mein Sommer-Mantel wohl tatsächlich auch rot werden wird! Liebe Grüsse, Anni

    AntwortenLöschen
  17. tolle Farbe! das wird sicher ein super Mantel, aber ich würde auch zu Nahttaschen raten...

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  18. Also ich werde ja auch einen Mantel nähen und habe genau den selben Twill in Sand. Bei meinem Mantelschnitt bin ich mir unsicher, ob er nicht zu dick ist. Bei deinem allerdings, müßte er ganz toll passen. Ich bin mal gespannt und schau genau hin bei dir:-)
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  19. Himbeerrot?! Tolltolltoll! Der steht Dir bestimmt hervorragend.
    Schön, wieder von Dir lesen zu können.
    Gruß, Bele

    AntwortenLöschen
  20. Oh ja, das kann ich mir sehr gut an Dir vorstellen!! Ich bin ja sowas von gespannt!!
    Viel Spaß und viel Erfolg,
    Christiane

    AntwortenLöschen