Montag, 27. Mai 2013

Blümchenmonat Mai

Im letzten Jahr habe ich den Blümchenmonat Mai bei Meike total verpasst. Erst als schon alles vorbei war, habe ich mir Blümchenstoffe gekauft...Wie gut, dass es ein Revival gibt.

Einen der Stoffe vom letztjährigen Einkauf habe ich vergangene Woche zu einer Bluse verarbeitet.

Das Schnittmuster ist aus der Stitched by you, Ausgabe Frühjahr 2012, die einer verspäteten Lieferung eines bekannten Online-Stoffhandels (wen könnte ich da wohl meinen....?) beilag.







Und wieder eine stilistische und nähtechnische Herausforderung für mich. Stilistisch: mag ich Puffärmel an mir? Nähtechnisch: wie näht man eine Knopfblende aka Poloverschluss?










Ich habe es hinbekommen, war aber sehr froh, dass ich mich dafür entschieden habe, die Bluse komplett aus dem Blümchenstoff genäht zu haben. Ich hatte erst mit dem Gedanken gespielt, die Knopfblende, den Kragen und die Ärmelblende aus weißem Stoff zu nähen....aber dann wäre ja jede Huddelei sehr ins Auge gefallen....

Da meine Oberarme ja auch nicht soo zart sind, hat sich die Weite bzw. der Effekt des Puffärmels auch relativiert. So finde ich es für mich auch o.k.
Auf den obersten Knopf direkt am Kragen habe ich übrigens verzichtet, denn den würde ich sowieso nicht schließen.

Mal schauen, ob ich noch einen Beitrag zum Blümchenmonat fertig kriege, ich hätte da schon so eine Idee....

Kommentare:

  1. Die Bluse ist so toll. Das Schnittmuster samt Zeitschrift habe ich auch, wohl aus den gleichen Gründen wie Du! Gerade bin ich ja auch im Blusennähfieber und schaue was so in Frage kommt, die ist auf jeden Fall sehr süß.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön finde ich Deine Bluse, vor allem wegen der Blümchen und dem schönen Schnitt. Die Ärmel sind prima und geben das richtige Maß an weibelicher Note. Gefällt mir sehr. LG Kuesensocke

    AntwortenLöschen
  3. Die Bluse ist wirklich schön geworden, mir gefallen auch die Puffärmel an Dir. Die hätte ich auch genäht, wenn ich das Schnittmuster hätte und auch meine Phobie vor den Knopflöchern verlöre. Mir gefällt Dein Blümchenmuster sehr. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Knopflöcher sind doch gar nicht so schlimm, macht doch die Maschine und den Schnitt kannst Du von mir haben.

      Löschen
  4. Schick ist deine Blümchenbluse geworden. :) Und ich finde, Puffärmel stehen dir sehr gut!

    LG Ernchen

    AntwortenLöschen
  5. Soooo schöne Sommertyp-Farben!
    So nicht-durchgeknöpft sind Blusen doch eigentlich noch praktischer und schneller genäht, oder?
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schneller genäht weiß ich nicht. Auf der einen Seite muss man beim Poloverschluss schon ganz schön fummeln, dass es genau passt, dafür hat man bei der durchgeknöpften Variante mehr Knopflöcher (nicht so schlimm dank Knopflochautomatik) aber auch mehr Knöpfe *puh*.

      Löschen
  6. Deine Bluse sieht toll aus! Gefällt mir sehr gut. Würd ich glatt auch so tragen!
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein toller Blusenschnitt! Mir gefällt deine Blümchenvariante sehr!
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Bluse, sehr schöner Schnitt. Poloverschluss das erste Mal nach einer holländischen Anleitung zu Nähen hört sich sportlich an. Kompliment.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, so schlimm war es nicht. Die Anleitungen sind auch in deutsch und bei dem Poloverschluss habe ich sowieso lieber in die Burda-Nähschule geguckt.

      Löschen
  9. Um den Schnitt schleiche ich schon soo lange rum und deine Version macht mir doch Mut, ihn wirklich mal zu nähen und nicht nur theoretisch!
    Eine total klasse Bluse ist dir gelungen!!

    AntwortenLöschen
  10. Supertolle Blümchenbluse! Sehr schöner Schnitt
    (Hab ich die Zeitschrift nicht auch bekommen?? Gehe gleich mal nachschauen! )
    Der Poloverschluss ist super, gibt eine "sportliche" Note. Die Puffärmel sind klasse, kannst du doch prima tragen. Ich finde auch gut, dass du Kragen und Knopfleiste nicht aus weißem Stoff gemacht hast; ich finde, das wirkt leicht mal zu brav.
    LG von Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Ach, dein Stoff lag jetzt auch schon länger rum. Schön, dass ich nicht ganz alleine bin :-)
    Finde, die Bluse steht Dir gut. Finde es gut, dass die Bluse "nur" aus Blümchenstoff ist, passt zum Schnitt.
    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  12. Schön ist die geworden! Gerade die gemäßigten Puffärmel gefallen mir an Dir sehr.
    LG, Bele

    AntwortenLöschen