Mittwoch, 14. Mai 2014

MMM #22 und MeMadeMay Tag14: Hollyburn Skirt, Bluse Stitched by you, Miette

Yeah! Heute scheint die Sonne. Ob mein gestriger Wunsch an das Universum erhört wurde...?

 Heute zeige ich zum ersten Mal meinen Hollyburn-Rock von Sewaholic, der schon eine Weile fertig ist. Ich finde den Rock toll! Die Konstruktion der Taschen ist ein Hammer.

Für mich ist es allerdings noch ungewohnt: a) einen weiten Rock zu tragen, b) einen taillenhohen Rock zu tragen und c) das Oberteil in den Rock zu stecken.

Aber egal: probieren geht über studieren und dazu dient mir ja auch meine MMMay-Teilnahme: herausfinden, was mir steht und was ich mag.

Die Bluse ist eines meiner Lieblingsstücke. Ich habe sie hier schon einmal gezeigt und mittlerweile nochmal in anderer Kombination genäht.








Und da es trotz Sonnenschein, noch ein wenig kühl ist, muss mich meine Miette noch etwas wärmen.
 Das Beste kommt zum Schluß:

Schon toll, wie schön der Rock schwingt!

Die anderen Me-Mades findet Ihr auf dem MMM-Blog, den heute Wiebke im Ozelotkleid anführt.

Kommentare:

  1. Dann solltest Du Dich dringend daran gewöhnen, denn das sieht super aus! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich fühle mich immer unwohl wenn ich meine Oberteile in die Röcke stecken. Aber an dir gefällt mir das wirklich sehr gut.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. Also ich mag den Rockschnitt ja sehr gerne. Da fällt mir ein, ich habe meinen zweiten auch noch gar nicht gezeigt.
    Dein Rock ist sehr schön und Oberteil drüber, geht bei dem wirklich nicht.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Der Rockschnitt ist toll, ich habe bisher nur gelungene Exemplare gesehen, darum liegt er auch gerade unter meiner Nähmaschine. Mir gefällt die Variante mit Bluse im Rock sehr gut, gerade weil der Rock bis zur Taille geht.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Ah - noch eine grauen-weiten-Rock-Trägerin - ich kann unbedingt nachfühlen, wie ungewohnt so ein Rock ist ;) Sieht prima an dir aus! Die Bluse ist auch toll, gefällt mir an dir aber besser mit einer Hose.
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  6. Das ist der reinste Wunderschnitt: Er steht irgendwie allen! Eine tolle, schlichte Version.
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt der Hollyburn ja sehr. Deine ganze Silhouette ist toll. Gefällt mir sehr gut, Oberteil in Rock und taillenhoch. Ist schön, wenn Röcke schwingen, oder? Mach auf alle Fälle mehr. Gr Susi

    AntwortenLöschen
  8. Schon ein schöner Schnitt und ein bißchen mehr Stoff an den Beinen ist auch mal nett. Ich habe ja selbst nur einen genähten und einen gekauften weitschwingenden Rock und immer, wenn ich einen davon anhabe, denke ich, wie gut mir das gefällt.
    Aber ich schweife ab. Toller Rock, kann ich mir auch gut mit schmalen Shirts in allen Farben vorstellen, denn kombifreundlich ist dein Rock ja allemal.
    Und an das Tragen der Oberteile im Rock gewöhnt man sich schnell.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen