Mittwoch, 11. Juni 2014

MMM #23: Maxima-Rock 109 und Vögelchenbluse

Nach einer echt besch...Nacht (wir schlafen unter dem Dach *puh*) und morgendlichem Verschlafen bis 7.30 Uhr (F...!!!!!) habe ich mich spontan entschlossen, heute doch noch schnell mitzumachen.

Am Wochenende habe ich u.a. den Rock 109 aus der Maxima-Beilage der Mai-Knip genäht. Der Rock fällt größengerecht aus. Die Seiten habe ich nur begradigt, da ich den Rock nicht tulpig, sondern gerade haben wollte.


Kombiniert habe ich den Rock mit der Vögelchenbluse, die ich letzten Monat genäht habe. Den Stoff liebe ich! Das Muster ist einfach nur entzückend und der Stoff so schön fließend und luftig. Den Schnitt habe ich von einer alten Kaufbluse abgenommen, was einigermaßen geklappt hat.

Hier noch zwei Fotos, auf denen ich die Bluse mal in den Rock gesteckt habe, damit man den Rockschnitt besser erkennen kann.


Und zum direkten Vergleich nochmal die Vögelchenbluse mit dem Maxima-Rock und mit dem Hollyburn:


Was ist nun besser? Für ehrliche und konstruktive Rückmeldungen bin ich dankbar!

Julia ist heute Gastgeberin auf dem Me-Made-Mittwoch-Blog in einem Hammerdirndl. Was gäbe ich dafür, Dirndl tragen zu können! Ich finde Dirndl super, so weiblich und schmeichelnd.

Kommentare:

  1. Hallo, der Rock ist toll und ganz ehrlich finde ich, dass dir der gerade geschnittene besser steht. Es kann aber auch an der Farbe liegen. In knalligeren Farben gefällst du mir besser ;-) Aber auch, wenn ich mir den Hollyburn in farbiger vorstelle, bleibe ich beim ersten Rock. (Mist ich hab mir den Schnitt gerade gekauft;-)
    Bin so gespannt auf die Kleider!
    LG karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Das ist auch schon eine Erkenntnis, die ich gefunden habe: kräftige Farben sind auf jeden Fall besser. Die Kleider gibt es auch noch zu sehen ;-)

      LG

      Löschen
  2. Hach! Ich hab den Vögelchen Stoff neulich auf Twitter schon so angeschmachtet. Für mich wäre Susi´s Variante in warmen Farben toll gewesen. Warum habe ich eigentlich nicht hier geschriehen als Frau 700Sachen fragte, wem sie was von alfatex mitbringen soll?
    Ganz ehrlich, ich finde den neuen Maximarock zu der Bluse superschön. Den Hollyburn kann ich mir besser zu einem Shirt vorstellen.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht sollten wir uns in Zukunft austauschen, ich bringe was von Alfatex mit und Du mir vom Markt?
      Dem Hollyburn gebe ich nochmal eine Chance mit Shirt und dann...mal sehen!

      LG

      Löschen
    2. Oder du kommst uns mal besuchen. :-) Ich gehe erstmal nur mit Nähnerdbesuch auf den Markt. Muss unbedingt mein Stofflager abbauen.
      LG

      Löschen
  3. Richtig klasse geworden und Maxima und die Vögelchen passen prima zusammen. Da war dein Nähwochenende ja sehr erfolgreich.
    Mir gefällst du im schmalen Rock auch besser, als mit Hollyburn. Mit dem weiten Rock wirkst du auf den Bildern gedrungener und kleiner, als im schmalen Rock.
    So ein hektischer Start zurück in den Alltag ist natürlich doof, aber sowas passiert.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ich finde mich auch "quadratisch, praktisch..." im Hollyburn. Frau muss sich einfach etwas durch Schnitte und Silhouetten durchprobieren.

      LG

      Löschen
  4. Bei Pattydoo gibts ne Anleitung zum smoken. Das werde ich mal ausprobieren. Danke für den Tipp!!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Die Vogelbluse gefällt mir auch viel besser mit dem schmalen Rock. Ich bin ja bekennender Hollyburn-Fan, finde den Rock allerdings auch nicht besonders kombinierfreudig. Bei mir geht der eigentlich nur mit engem Shirt.
    Blusige Oberteile verträgt der nicht., da ist so ein schmaler Rock viel schöner.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht nur, weil ich gleich los muss und die Zeit drängt, unterschreibe ich hier mal!
      Vögelchen und schmalen Rock sind klasse zusammen!

      Löschen
  6. Mir gefällt auch die Kombi mit Maxima besser. Der Hollyburn scheint auch glänzend vom Stoff her zu sein, da würde ich einen anderen Stoff zu nehmen. Du musst diesen mal mit anderen Oberteilen versuchen. LG

    AntwortenLöschen
  7. Ja, schmaler Rock und kräftige Farben sind besser. Und die Kombination mit der Vogelbluse sehr schön. Die Stoffvariante in "unseren" Farben hatte ich bei Alfetex gar nicht gesehen...
    Ätzend, solche Fehlstarts in den Tag! Aber nach dieser Nacht war hier auch nahezu jeder gerädert. Ich hoffe, der Rest des Tages war dann besser.

    LG, Bele

    AntwortenLöschen
  8. Daumen hoch für den schmalen Rock.

    LG Bella

    AntwortenLöschen
  9. Die Bluse ist ja ganz entzückend! (Und ich schließe mich den anderen an: schöner mit geradem Rock und schöner in Kombination mit der kräftigen Farbe...)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    auch ich schliesse mich an - der Maxima Rock steht dir super und zum Hollyburn würde ich evtl. auch lieber ein enges Shirt nehmen.
    Unsere Nacht hier war genauso bescheiden, ich habe in nur sechs Sunden in drei verschiedenen Betten geschlafen :-(
    LG, C.

    AntwortenLöschen
  11. Ganz tolles Outuft! die Farbe von dem Rock ist klasse und ich finde die Form passt sehr harmonisch zu der Bluse. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  12. Verflixt um diesen Vogelstoff bin ich neulich auf dem Stoffmarkt herumgeschlichen und habe ihn dann dagelassen... Auch ich wollte eine Kaufbluse kopieren und den Stoff fand ich zu ähnlich dem Original. Jetzt wo ich den Stoff als Bluse sehe tut es mir wieder mal leid ihn nicht gekauft zu haben...
    Mir gefällt übrigens auch der pinke Rock besser, den Hollyburn finde ich in der Kombi zu ausladend und zu unbunt.
    Liebe Grüße Katharina.

    AntwortenLöschen