Mittwoch, 24. September 2014

MMM #27: Punjab für alle Tage

Tadaa, heute gibt es mein erstes Herbstkleid. Es ist ein Kleid nach dem Schnitt Punjab von Schnittquelle.
Stiefel und Strumpfhose haben heute Premiere.

Genäht aus petrolfarbenem Romanit, in echt nicht so blau wie auf den Fotos. Ich habe es noch ein gutes Stück auf Kleidlänge verlängert und es etwas bequemer zugeschnitten, denn ich wollte ein lockereres Kleid für alle Tage, das nicht soo figurbetont daher kommt.

Getragen habe ich es allerdings so, denn ich bin immer noch ganz schön angeschlagen.

Urbi et orbi?

Ich mag das Kleid. Es ist kein Wow-Kleid, aber es ist mir auch nicht immer nach Wow.

Beim MMM hat heute Frau Bunte Kleider Premiere. Toll!
Vielleicht bringt der Temperaturabfall heute noch mehr Herbstkleidung zum Vorschein. Inspiration kann ja nie schaden.

Kommentare:

  1. Schlicht und schön und mit dem Tuch aufgepeppt.
    Toll !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Du hast vollkommen Recht, man braucht auch mal Kleider mit weniger "Wow" dafür mit viel "Wohlgefühl". Das ist dir gelungen. Ein tolles Kleid und schöner Schnitt ist das.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung weiterhin!
    Dein Romanitkleid ist genau so ein alltagstaugliches Kleid, wie man es braucht. Schlicht und schön. Und bequem. Und gut aussehen tut es außerdem- absolut gelungen!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung. Romanit ist eine gute Wahl für ein kuscheliges Kleid und der Schnitt steht dir hervorragend.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Aber bequeme Alltagskleider braucht man auch und es ist sehr hübsch geworden, auch eine sehr schöne Farbe.
    Diese Kassak-Schnitte von der Schnittquelle lassen sich prima zum Kleid verlängern, ich habe das schon öfter mit dem Marly-Schnitt gemacht.
    Ich wünsch dir, dass du wieder gesund wirst und sende LG,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ja, eine schmalere Silhouette steht Dir definitiv besser, sieht gut aus!
    Auch von mir weiterhin gute Besserung,
    Liese

    AntwortenLöschen
  7. Punjab als Kleid - da wär ich nie drauf gekommen. Ich kenne und habe davon Shirts. Guter Schnitt.
    Und, ein schönes Kleid.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  8. Es geht doch nichts über eine Alltagsheldin. Schönes Kleid, das wird bestimmt gerne und viel getragen.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid ist schon alleine durch die Farbe perfekt für dich, und der schlichte Schnitt lässt Farbe und dich strahlen :-)
    LG, C.

    AntwortenLöschen
  10. Punjab ist immer gut.......und isn dieser Variante ein tolles Herbsteinstiegskleid!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. "Mir ist nicht immer nach Wow", das hast du schön gesagt... :-) Ich finde das Kleid ist sehr schön, schlicht und passend! Meine Erfahrung ist, dass man solche Teile am meisten trägt.
    Absolut gelungen!
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
  12. Das Blau würde dir aber auch gut stehen, oder?
    Sehr gutes Kleid - die Weite ist leger, aber doch sehr angezogen. Gefällt mir gut an dir.

    Gute Besserung auch von mir,
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Du hast Recht, man mag nicht immer "Wow" tragen, und das Kleid ist schön einfach und einfach schön (ich liebe petrol).
    LG, Stefanie

    AntwortenLöschen