Sonntag, 21. September 2014

Sonntagskuchen #5: Käsekuchen mit Himbeeren

Dieses Jahr haben wir eine wahre Himbeerflut. Jeden Tag kann ich locker ein halbes Pfund ernten...einige Himbeeren sind schon zu Marmelade verarbeitet, aber die meisten werden direkt weggenascht. Am Freitag war ich aber schneller!





Das Rezept ist von Chefkoch, und wenn ich es finden würde, würde ich es auch verlinken *uäh*.
Edit: Ich habe es gefunden: hier.
Der Kuchen ist wirklich schnell gemacht und schmeckt am besten, wenn er mindestens einen, besser zwei Tage durchziehen darf. Viel lieber hätte ich mir gestern allerdings diesen Kuchen schmecken lassen, aber leider ist mir ein Erkältungsvirus dazwischen gekommen.

Monika versammelt die virtuelle Kaffeerunde auf ihrem Blog. 


Kommentare:

  1. Der sieht sehr lecker aus, ich befürchte aber ein Kuchen , der zwei Tage ziehen sollte hat hier im Haus keine Chance sich zu entfalten.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Hm - dein Himbeerkuchen sieht aber auch seeeehr lecker aus! Bei mir faulen die Himbeeren am Busch direkt weg, der viele Regen bekommt denen einfach nicht. Ausserdem ist im wahrsten Sinne des Wortes der Wurm drin :-(
    Werde wohl nächstes Jahr mal die Büsche austauschen müssen...
    Schönen Sonntag noch und weiterhin gute Besserung, C.

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Himbeer-Käsekuchen und deiner sieht sehr lecker aus! Und schön noch dazu, mmh. Gute Besserung dir, und hoffentlich kannst du das nächste Mal dabei sein! Liebe Grüsse, Lottie

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben nur einen Himbeerbusch im Garten, hatten aber dieses Jahr auch reichlich Beeren.
    Käsekuchen ist einer meiner Lieblingskuchen und ich würde es mit so einem Exemplar vor der Nase wohl nicht durchhalten zwei Tage zu warten, bis ich den Kuchen anschneiden kann.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Welch ein Luxus, wenn man sich an frischen Himbeeren satt essen kann, ohne 1,99€ für ein kleines Schälchen bezaheln zu müssen...
    Gute Besserung!
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Käsekuchen ganusosehr wie Apfelkuchen - sofern sie keine Rosinen beinhalten. Lecker lecker lecker. Für Bielefeld müßte ja jede einen kuchen mitbringen.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  7. Ja, der Kuchen ist total lecker, den hat meine Tochter neulich auch gebacken, nur 2 Tage hat der bei uns nicht gehalten.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen