Samstag, 6. Dezember 2014

HerrMann Premiere an Nikolaus

Heute gibt es eine kleine Premiere bei mir, denn ich nehme heute zum ersten Mal an Monikas inspirierender Aktion HerrMann teil. Ich verfolge schon lange, was so für die Männer der Nähnerds genäht wird, habe aber bislang noch nichts für Herrn Huddel+Brassel genäht.


Genäht habe ich ihm nun das Langarmshirt Walcheren von Schnittreif. Da es eine Überraschung sein sollte, konnte ich natürlich keine Anprobe und Anpassung vornehmen. Ich finde es aber für den ersten Versuch ganz o.k. und weiß nun, was ich bei den Folgemodellen ändern muss.

Das Bündchen bzw. die Ansatznaht hätte ich mal noch bügeln sollen, so schlägt sie ein paar Wellen.

Der Schnitt ist dem Schnitt Föhr sehr ähnlich, lediglich besteht bei Walcheren noch die Möglichkeit, den Ärmel mit einem Streifen zu unterteilen, was ich als ganz nette Gestaltungsmöglichkeit empfinde.
Die Jersey sind die Basic-Jerseys von Butinette, die ich zum ersten Mal ausprobiert habe und recht angetan bin, von dem schönen Griff.

Fazit: Der Mann ist sehr zufrieden, ich auch. Jerseys für 2 weitere Modelle liegen schon bereit und ein Kapuzenhoodie ist geplant. Wenn ich da mal nicht fleißig mein Nähkarma verbessere!

Mir hat der Nikolaus aber auch was Tolles gebracht:

Damit ist dann klar, was ich mir auf der AnNäherung im Januar nähen werde. Jetzt muss ich nur noch
Stoff & Co. kaufen.

Edit: Ich habe Monikas Tip umgesetzt und die Bündchen abgeschnitten und aus dem dunkelgrauen Jersey gedoppelt angenäht. Viel besser!



Kommentare:

  1. Das Nähkarma ist wunderbar gestiegen. Kannst du gleich im Januar weitermachen, dann gibts zu Ostern noch ein Schnittmuster.
    Vielleicht könntest du den schnitt noch ne Nummer kleiner nehmen. Bei Jerseys würde ich z.B. also nur so als Tipp, keinen Bündchenstoff nehmen, ich nehm da gern Jersey und den doppelt. Das reicht oft. Bei Sweat dann wieder Bündchen, weil Sweat eben dicker ist.
    lg monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine Tips! Eine Nummer kleiner hab ich auch schon gedacht, da ist schon ordendlich Weite vorhanden. Probiere ich dann beim nächsten Shirt aus.

      LG Luzie

      Löschen