Mittwoch, 18. November 2015

Me Made Mittwoch im NBTK15-Kleid

Für das Nähbloggerinnentreffen am letzten Wochenende wollte ich mir ein Kleid nähen. Ich mag es, wenn ich Kleidungsstücke mit besonderen Ereignissen verknüpfen kann. Da mein Mantel letzte Woche fertig geworden ist, wollte ich das Wickelkleid aus der Fashion-Style als tragbares Probekleid für das Weihnachtskleid nähen. Weit gefehlt! Als die Tochter sah, dass der Mantel fertig war, bestand sie darauf, dass wir jetzt endlich die versprochenen Leseknochen gemeinsam nähen sollten. Und da versprochen, versprochen ist, habe ich das auch gemacht und mir ein unaufwändiges Jerseykleid genäht.

Der Schnitt ist der Basis-Schnitt aus dem Rosa P. Buch "Ein Schnitt, vier Styles". Das Buch ist gerade für Anfängerinnen sehr empfehlenswert, da die Schnitte sehr einfach gehalten sind. Mir passt das Kleid sehr gut und ich habe es schon einmal aus Romanit genäht.

Diesmal habe ich es aus einem petrolfarbenen Strukturjersey genäht, den ich zusammen mit Karin auf dem Leverkusener Stoffmarkt ergattert habe.
Und da mir das Kleid irgendwie ein bisschen schlicht rüberkam, wobei ich schlicht grundsätzlich ja sehr gerne mag, habe ich noch ein schnelles Stoffblümchen aus dem gleichen Stoff zum Anstecken dran gebastelt. Ich habe hierfür diese Anleitung verwendet und kann sie empfehlen. Geht schnell und funktioniert.
 
Nina führt heute den Me Made Mittwoch in einem wunderbaren Hemdblusenkleid aus chinesischem Stoff an, das eigentlich auch ein Treffenkleid ist ;-) 
 

Kommentare:

  1. wunderschön! und der stoff ist zwar schlicht, aber ergreifend. und die rose natürlich das i tüpfelchen!
    liebe grüße von der rosa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luzie,
    das Kleid hat mir schon am Wochenende gut gefallen. Und die Blume dazu ist der Punkt auf dem I. Schöner Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes Kleid, der Stoff ist schlicht und doch etwas besonderers, sowas mag ich auch total gerne. Viel Spaß damit (:
    Alles Liebe, Freja.

    AntwortenLöschen
  4. OHHHHHHH! Danke für's Verlinken! Ab und zu schaue ich in meine Blogstatistiken, und auf einmal sind da massenhaft Zugriffe auf die (uralte) Blumenanleitung, aus meinen frühen youtube Tagen. Ich würde die gern mal frisch gestalten, wenn Du Lust hast gern zusammen :-)

    Viele Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Der SToff ist der Hammer und macht das Kleid zu etwas ganz besonderem. Du siehst klasse damit aus, die schöne Ansteckblume rundet alles perfekt ab! LG Kuestensocke (freue mich auf Deine Blusen mit Strahlenförmigen Biesen;-)

    AntwortenLöschen
  6. Das Blümchen reisst es raus! Gefällt mir gut, Dein schnelles Outfit!

    AntwortenLöschen
  7. Rundum gut! Besonders gefällt mir der Stoff...
    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid steht dir sehr gut! Der Stoff ist super. Bei den Fotos erkennt man die Struktur nicht so gut, aber in Original ist es sicher der Hammer! Viel Freude damit! LG Stefi

    AntwortenLöschen
  9. Sehr gut gelungen, ich verbinde Dein Kleid nämlich jetzt auch mit dem NBTK15
    Ich mag es ja auch schlicht, aber mit Blume ist es tatsächlich noch schöner.

    LG
    anne

    AntwortenLöschen
  10. Schöner Schnitt, cooler Stoff und tolles Kleid:)!
    LG
    Ewa

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag solche schlichten Schnitte ja sehr gerne; wirkt durch den Strukturstoff ganz wunderbar und die kleine Blüte ist ein gelungenes Extra.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Luzie,
    ein tolles Kleid! Ich finde den Stoff ganz hervorragend, und auch wenn ich nicht nur schlichte Kleider gut finde, Deins ist super. Ich hoffe wir sehen uns bald mal wieder, am Wochenende hab ich Dich immer nur von weitem gesehen. Liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  13. Ich fand das Kleid am Wochenende schon toll, konnte mich aber nicht wirklich erinnern, ob ich es schonmal gesehen hatte :-)
    lg, C.

    AntwortenLöschen
  14. Dieser einfach Schnitt ist wie gemacht für diesen tollen Stoff. Ach schade, dass er für mich so kratzte. Das war doch der Stoff, oder?

    LG und bis ganz bald
    Karin

    AntwortenLöschen
  15. So ein schönes Kleid! Die Farbe steht dir super und das Blümchen ist das Tüpfelchen auf dem i.
    LG Ella (Wildnaht)

    AntwortenLöschen