Sonntag, 5. Februar 2017

Herr Mann mit Smooth Move

Im letzten Sommerurlaub habe ich für meinen Mann einen Schal gestrickt. Bislang hatte er nur einen (wie ich finde) kratzigen Kaufschal. Und da ich ja dem Tücher- und Schal-Strick-Virus verfallen bin, dachte ich mir, dass ich ihn auch mal von meiner neuen Manie profitieren lasse.

Bei Monika hatte ich gesehen, dass Sie Smooth Move von Stephen West für ihren Mann gestrickt hat und ich finde, dass dies ein Schal ist, der sich sehr gut für Männer eignet.
Gestrickt habe ich es aus der kuschligen Alpaca Wolle von Drops in dunkel- und mittelgrau und grün-türkis (m.M.n lodengrün). Den I-Cord-Bindoff habe ich mit aqua-grau gestrickt. Die Farben passen gut zu seinen Jacken und er mag es generell lieber dezent.
Der Schal gefällt ihm sehr gut, wird aber leider nicht getragen, da er meistens Pullover anzieht, die sich per Reißverschluss oder Knopfleiste bis unters Kinn schliessen lassen und das Tragen eines Schals erübrigen (bäh!). Ich brauche auf jeden Fall kein schlechtes Gewissen zu haben, dass ich egoistisch für mich und für die Tochter stricke, pfh!

Monika zeigt im diesmonatigen Herr Mann auch einen Schal für ihren Mann, der mir sehr gut gefällt. Vielen Dank für die schöne Aktion, Monika.

Kommentare:

  1. Ach. Das ist aber so schade. Denn der Schal/Tuch ist so toll. Die Farben gefallen mir sehr.
    Lg moniks

    AntwortenLöschen
  2. Wie schade, all die Mühe und dann wird es nicht getragen! Da geht es mir besser, ich mache nur Sachen auf Zuruf. Und die trägt mein Liebster sehr brav! Das schöne Tuch kannst du dir ja dauerborgen. Ist viel zu schade, um im Schrank zu versauern...

    AntwortenLöschen
  3. Ph - wie ärgerlich. Klammheimlich würd ich den in meinen Kleiderschrank integrieren ;). Warts ab, seine Zeit wird kommen!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,
    das Tuch ist wunderschön!!!
    Ich muss grinsen, da meine Freundin auch Dinge für ihren Mann strickt, die er im Leben nie anzieht. Auch ein Schal, wo wer doch immer Rollkragenpullover im Winter trägt oder eine Weste, was absolut nicht zu ihm passt oder die achte Trachtenjacke, wo er doch so sehr an der ersten hängt ....
    Mädels, strickt für euch selbst oder (wenn der Schrank überquilt) andere die eure Arbeit schätzen :-))))))
    Strickgrüße von Corina

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie schade! Mein Mann besitzt EINEN Schal und zwar seit Jahrzehnten (zumindest hatte er ihn schon, als wir uns kennenlernten). Solange der nicht auseinanderfällt halte ich mich da raus;-) Aber ich finde, man sollte deinen Schal auf jeden Fall würdigen, denn er ist wirklich sehr schön und dezent geworden!
    LG
    anne

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöner Schal! Das mit dem "gefällt mir gut, aber kann ich nicht tragen, weil..." kenne ich. Deshalb bin ich da ganz egoistisch....
    LG C.

    AntwortenLöschen